zurück

TKKG – Freundschaft in Gefahr

TKKG – Freundschaft in Gefahr
Bühne

Montag, 11.02.2019

16:00 Uhr

Stadthalle
Hohgarten 4
78224 Singen (DE)

Internet: www.stadthalle-singen.de
Karte

Die brandneue Geschichte «Freundschaft in Gefahr» um die bekannten und bei Kindern höchst beliebten Jungdetektive «TKKG» – Tim, Karl, Klößchen und Gaby – hat Moritz Seibert, der Intendant des Jungen Theaters Bonn (JTB), selber verfasst und inszeniert. Aufgeführt wird sie am Montag, 11. Februar, um 16 Uhr im Kindertheater der Stadthalle Singen.

Mit über 14 Millionen verkauften Büchern und 33 Millionen Tonträgern gehört «TKKG» im deutschsprachigen Raum zu den erfolgreichsten Serien ihres Genres. Nach dem Tod des Autors Rolf Kalmuczaks, der die Serie unter dem Pseudonym «Stefan Wolf» veröffentlichte, wird diese – wie vom Urheber gewünscht – von verschiedenen Autoren fortgeführt.

Die Rollen der jungen Detektive werden von Kindern und Jugendlichen im Alter der Figuren gespielt, während das Profiensemble des JTB die Rollen der erwachsenen Figuren übernimmt.

Pop/Rock/Jazz
Jean-Paul Brodbeck - 360 Grad

Jean-Paul Brodbeck – 360 Grad

Bereits mit 15 Jahren wurde der 1974 geborene Basler von Lionel Hampton auf die Bühne zum «jammen» geladen. Auf Jazz-Unterricht bei Hans Feigenwinter folgte ein klassisches ...
Klassische Musik
Johann Sebastian Bach - Kunst der Fuge

Johann Sebastian Bach – Kunst der Fuge

Auf zwei Cembali gespielt von Helene Ringgenberg und Johann Sonnleitner, mit Zwischenspielen in erweiterter Tonalität von Johann Sonnleitner Eintritt frei, Kollekte ...
Bühne
Herman van Veen & Band

Herman van Veen & Band

Das neue Programm Komponist, Maler, Sänger, Clown, Violinist und vor allem melan­cholischer Chansonnier: Seit mehr als vier Jahrzehnten ist der Aus­nahmekünstler Herman van Veen auf ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!