zurück

Theater Gustavs Schwestern – «Konrad, das Kind aus er Konservenbüchse»

Theater Gustavs Schwestern – «Konrad, das Kind aus er Konservenbüchse»
Kids

Sonntag, 29.03.2020

14:00 Uhr

Haberhaus Bühne
Neustadt 51
8200 Schaffhausen

Internet: www.haberhaus.ch/buehne
Karte

Nach dem Buch von Christine Nöstlinger.
Für Kinder ab 5 Jahren

Präsentiert von «Schauwerk – Das andere Theater»

Ein seltsames Paket stellt das Leben der chaotischen Frau Bartolotti komplett auf den Kopf. Im Paket ist eine Büchse, darin ein Kind: der siebenjährige Konrad.

Ein perfekter Junge aus der Fabrik, pflegelicht und blitzgescheit. Frau Bartololti kann sich nicht erinnern, ein Kind bestellt zu haben. Aber da er nun einmal da ist, behält sie ihn. Ihr Freund, der Apotheker-Egon, ist vom Familienzuwachs begeistert. Die Kinder in der Schule können Konrad aber nicht ausstehen. Mit Ausnahme von Kitti: Sie findet ihn toll und wird seine beste Freundin. Doch plötzlich stehen die Männer von der Fabrik vor Frau BartolottisHaustür: Sie wollen ihre Lieferung, die an die falsche Adresse geschickt wurde, zurück. Jetzt gibt es nur noch eins: Aus dem Musterknaben muss ein Rotzlöffel werden!

Spiel: Sibylle Grüter und Jacqueline Surer 

Eintritt 15.– für alle
Türöffnung 15 Minuten vor Beginn
Dauer ca. 50 Min. | ohne Pause

Pop/Rock/Jazz
Eclecta - A symmetry

Eclecta – A symmetry

ECLECTA ist ein erklärt eklektisch elektrisierendes Musikfeuerwerk: Mit Piano, Gitarren, Trommeln und weiss der Gugger wie vielen anderen Instrumenten singen, rasseln, schreien, quietschen ...
Pop/Rock/Jazz
Acoustical South

Acoustical South

Rock und Grunge sind so gut wie tot? Die Protagonisten in Rente oder haben bereits endgültig das Zeitliche gesegnet? Und es gibt keinen Nachwuchs, der diese Lücke wieder schliessen kann? Blödsinn! ...
Pop/Rock/Jazz
Kummerbuben & das Apokalypse Orchester (CH)

Kummerbuben & das Apokalypse Orchester (CH)

«ITZ MAU APOKALYPSE»  Das Ende ist nah! Mit dem «Apokalypse-Orchster» im Gespann, reiten die Kummerbuben nun also gen Schaffhausen um ein bisschen ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!