zurück

Theater Hallau – «Ein Käfig voller Narren»

Theater Hallau – «Ein Käfig voller Narren»
Bühne

Samstag, 05.01.2019

20:00 - 22:30 Uhr

Gemeindehaus Hallau
Hauptstrasse 44
8215 Hallau

Karte

Premiere

Eine verruchte Komödie.

Viele kennen den Film von 1978 «La Cage aux Folles». Basierend auf dem Theaterstück von Jean Poiret gibt es die Geschichte einer Ehekrise, mit allen erdenklichen Katastrophen, im Haus des schwulen Nachtclubinhaber- Pärchens Zaza und George wieder.

Albin und Georges versuchen, ein spiessiges Dasein vorzutäuschen. In tragischen Momenten scheint durch, wie es um die Toleranz gegenüber homosexuellen Partnerschaften wirklich bestellt ist. Das Publikum wird mit verfolgen können, wie es sich anfühlt, als Paar gemeinsam in die Jahre zu kommen. Ein Verwechselspiel ist vorprogrammiert. Ob mit oder ohne Federboas – im nächsten Jahr verführen wir Sie…

Apéro eine Stunde vor Beginn im Gemeindehaus-Foyer. Der Saal ist rollstuhlgängig.

Eintritt CHF 25.–
Der Vorverkauf startet am 29. Dezember 2018 um 10 Uhr morgens. Weitere Infos auf unserer Webseite.

Pop/Rock/Jazz
Neuzeitliche Bodenbeläge (D)

Neuzeitliche Bodenbeläge (D)

Das Berliner Duo mit dem Namen Neuzeitliche Bodenbeläge bastelt aus seinem Flair für Synthpop, NDW und krautige Motorik unglaubliche Pop-Tunes übers manchmal doch gar nicht so sexy Leben im ...
Pop/Rock/Jazz
Noah Preminger - «Genuinity»

Noah Preminger – «Genuinity»

EIN GROSSARTIGER NEUER SAXOPHONIST DOWNBEAT NO. 1 RISING STAR 2018 Und wieder mal gibt es beim Jazzclub Singen einen neuen Musiker zu entdecken: den 1986 in Canton, Connecticut geborenen ...
Bühne
Das Gespenst von Canterville

Das Gespenst von Canterville

Musiktheater nach der Erzählung von Oscar Wilde, Musik von John Dowland, Henry Purcell, George Gershwin u.a. Wer glaubt denn heute noch an Gespenster? Der amerikanische Botschafter Hiram B. Otis ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!