zurück

Vorstadt Varieté

Vorstadt Varieté
Bühne

Sonntag, 13.01.2019

17:15 Uhr

Restaurant Schützenstube
Schützengraben 27
8200 Schaffhausen

Karte

Im 29. Programm nimmt das Vorstadt Variété seine Gäste mit auf eine humorvolle Reise durch Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland und Lappland und damit auf eine Reise voller Gegensätze. In «Nordlicht» präsentiert das neunköpfige Ensemble aus talentierten jungen Artisten und Künstlern vielfältige Kleinkunst und eine ganze Menge Musik aus dem hohen Norden Europas. Am Mittwoch, 31. Oktober 2018 ist Premiere.

Seit vielen Jahren sind Ulla Tikka und Andreas Muntwyler, hauptsächlich als Seiltanzduo Duo F-ART, mit verschiedenen Zirkusprojekten weltweit auf Tournée. Nun sind sie zum ersten Mal in der Schützenstube und freuen sich auf die Herausforderung, ihren Seiltanz auf dem für sie bis anhin «kleinsten» Seil zu präsentieren. Musikerin und Sängerin Annette Démarais spielt die sechste Saison im Vorstadt Varieté und hat - wie schon im Vorjahr - an der Programmgestaltung mitgewirkt. In «Nordlicht» singt, fiddelt und tanzt sie nach alter Manier; ein musikalischer Wander-Troll aus dem hohen Norden - mit Wurzeln im Appenzellerland. Der junge Jongleur Ezra Weill ist der Zirkuswelt stark verbunden und zeigt im Vorstadt Variété seine aussergewöhnliche Hutmanipulationsnummer. Zudem kombiniert er Jonglage und Vertikalseil zu einer einzigartigen, originellen Performance. Das Duo Gilbert & Oleg alias Andreas Vettiger und Dominik Rentsch ist seit über 22 Jahren gemeinsam unterwegs und war in dieser Zeit auch schon im Vorstadt Variété zu Gast. Nun kehren die beiden Clowns mit poetischen Nummern und feinem Humor in die Schützenstube zurück. Der Zauberkünstler Jojo ist gerade einmal 26 Jahre alt und bereits Deutscher Meister. Der Stuttgarter war vor sieben Jahren zum ersten Mal im Vorstadt Varieté. Er überzeugt durch seine Fingerfertigkeit und lässt Spielkarten oder Bälle verschwinden, erscheinen und die Farbe verändern. Musiker Reto Schäublin ist bereits in seiner zwölften Saison im Vorstadt Variété. Er verziert mit seinen vielen Instrumenten und musikalischen Köstlichkeiten auch das diesjährige Programm. Diesmal hat er sogar seine mystische Laserharfe mit im Gepäck. Als musikalischer Leiter ist erneut Pianist und Komponist Urs Pfister im Einsatz. Das Orchester bestehend aus dem ganzen Ensemble formt er zu einer stimmigen Einheit und lässt es Lieder von ABBA oder Musik von Grieg spielen.

Im diesjährigen Programm stammt die Ensemblenummer «Trolldans» und die Musik zur Seiltanznummer «Linedanser» von Oliviero Giovannoni. Der Tessiner ist Perkussionist, Schlagzeuger, Komponist und Lehrer an der Accademia Teatro Dimitri.

Die Programmgestaltung erfolgte durch die Vorstadt Variété-Direktion, Martin Huber und Werner Siegrist, zusammen mit Annette Démarais.

Der Vorverkauf findet ab Montag, 22. Oktober 2018 ausschliesslich im Restaurant Schützenstube, Telefon 052 625 42 49 statt. Jeweils Montag bis Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Die Vorstellungen beginnen um 18:15 Uhr (ausser am Sonntag um 17:15 Uhr)
Türöffnung: 30 Minuten vor Beginn
Eintritt: 40.- Fr. (inklusive Programmheft)

Weitere Infos auf www.vorstadtvariete.ch

Kids
Kinderdisco

Kinderdisco

BAR N°13 x FLÜGELWEST mitten in der Fastnachtszeit öffnen wir die Flügelwest Tore zur coolsten 1. Kinderdisco in Schaffhausen. Die kleine Bengel Disco 👯‍♀️ ...
Pop/Rock/Jazz
Christoph Grab -  Reflections

Christoph Grab - Reflections

So hat man die magische Musik des Pianoforte-Maestros und Jazzvisionärs Thelonious Monk (1917-1982) noch nie gehört! Das Trio des Alt- und Tenorsaxophonisten Christoph Grab rückt sowohl ein ...
Pop/Rock/Jazz
Ashtrays (CH)

Ashtrays (CH)

Rock / Funk / Blues Und sie sind wieder zurück - auf schmaler Herbst/Wintertour 2018/19 und für einen Abend in der Kerze: Die Ashtrays. Seit gut 25 Jahren die Ostschweizer Rockband mit ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!