zurück

Was muss ich tun, damit ich nicht der KESB ausgeliefert bin!

Worte

Mittwoch, 14.03.2018

19:30 - 21:30 Uhr

Jakob und Emma Windler-Saal
Oberstadt 3
8260 Stein am Rhein

Karte

Vortrag der Volkshochschule Stein am Rhein

Referent/in: Lucien Brühlmann, Behördenmitglied der KESB, in Ausbildung zum MAS Sozialarbeit und Recht, nebenamtliche Beratungstätigkeit als Inhaber Brühlmann Beratungen
Ort: Jakob-und-Emma-Windler-Saal des Bürgerasyls

Inhalt: Seit 2013 bestimmt das neue Erwachsenenschutzrecht welche Massnahmen von der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) angeordnet werden können. Die KESB sind seit einiger Zeit regelmässig in den Schlagzeilen und es wird rege über deren Aufhebung diskutiert. Das neue Erwachsenenschutzrecht enthält nicht nur Bestimmungen über behördliche Massnahmen sondern beschreibt auch, welche Möglichkeiten man im Rahmen der persönlichen Vorsorge für die Urteilsunfähigkeit hat und welche Massnahmen von Gesetzes wegen für urteilsunfähige Personen bestehen. Im Rahmen dieses Kurses lernen Sie die verschiedenen Möglichkeiten der persönlichen Vorsorge wie den Vorsorgeauftrag und die Patientenverfügung kennen. Zudem erfahren Sie auch welche Vertretungsmöglichkeiten von Gesetzes wegen bestehen.

Fragen wie: „Muss ich für meine Urteilsunfähigkeit vorsorgen“, „was enthält ein Vorsorgeauftrag“, „wie ist ein Vorsorgeauftrag abzuschliessen“ oder „was macht ein Arzt, wenn keine Patientenverfügung vorhanden ist“ werden praxisnah beantwortet. Nach dem Kurs sollten die Teilnehmer ihre persönliche Situation einschätzen können und entscheiden, ob persönliche Vorsorge für die Urteilsunfähigkeit in ihrem Fall nötig ist.

Kosten: Freiwilliger Unkostenbeitrag

Bühne
Theater Hallau - «Ein Käfig voller Narren»

Theater Hallau – «Ein Käfig voller Narren»

Premiere Eine verruchte Komödie. Viele kennen den Film von 1978 «La Cage aux Folles». Basierend auf dem Theaterstück von Jean Poiret gibt es die Geschichte einer Ehekrise, mit allen ...
Musik
The Gregorian Voices

The Gregorian Voices

«Gregorianik meets Pop – Vom Mittelalter bis heute» Am Freitag, den 18. Januar 2019 findet im Rahmen ihrer Jahresauftakttournee 2019 durch die Schweiz ein weiteres, ...
Bühne
Die Zauberflöte

Die Zauberflöte

Mozart mit dem Budapester Operntheater Das Budapester Operntheater tourt seit dem Mozartjahr 2006 immer um die Weihnachtszeit mit seiner hochgelobten Inszenierung der „Zauberflöte“. ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!