zurück

Wassermusik

Wassermusik
Ausstellungen

Sonntag, 02.09.2018 - Sonntag, 07.10.2018

Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: geschlossen
Sa: 16 Uhr bis 18 Uhr
So: 16 Uhr bis 19 Uhr

Kunstraum reinart
Laufengasse 17
8212 Neuhausen am Rheinfall

Karte

Vincenzo Baviera, Klaus Born, Barbara Roth, Cécile Wick
Einführung Elke Jetzler

Fotografien, Tuschzeichnungen, Druckgrafik und Videoarbeiten sind die bevorzugten Ausdrucksmittel der Zürcher Künstlerin Cécile Wick. Sie entwickelt mit entwaffnender Entschiedenheit seit Jahrzehnten stille Bilder.

Im Zeitalter der Globalisierung hat sich der Umgang mit Raum und Räumlichkeit verändert. Mit ihren Skulpturen führt Barbara Roth Konstrukte vor, die zwischen physischem Raum und Denkraum oszillieren und auf spielerische Weise Positionen zwischen Wirklichkeit und Möglichkeit erproben.

Für Klaus Born spielt die Zeichnung eine zentrale Rolle. Die sensible, ungekünstelte Linienführung und die souveräne, energiegeladene Malweise verdichten sich zu Flächen und Räumen. In fliessenden, kreisenden und schlängelnden oder wild sich überkreuzenden Bewegungen und Farbkontrasten spielt sich das Gefecht der Linie mit Farbe, Material und Raum ab.

Die künstlerische Arbeit von Vincenzo Baviera gliedert sich in verschiedene Themenkreise, die sich organisch entwickeln, gegenseitig aufeinander verweisen und sich immer am menschlichen Massstab orientieren. Der konstruktivistischen Tradition verpflichtet, fliessen in sein Werk auch Tendenzen der Minimal- und Land-Art sowie der Konzeptkunst ein.

Vernissage: So 02.09.2108, ab 16.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 02.09.–21.10.2018

Ausstellungen
Nora Dal Cero - «Asphaltblüten»

Nora Dal Cero – «Asphaltblüten»

Vernissage Duell oder Flirt? Nora Dal Ceros Bilder zeigen, dass Natur und Grossstadt sich nicht zwingend bekämpfen, sondern bisweilen sogar innig ineinander verschlungen sind. Die Fotografin ...
Pop/Rock/Jazz
Knöppel (CH)

Knöppel (CH)

Letschti Rundi: Die «figged eu ehr Wichser» Abschiedstour «Pack min Schtailischt, fahr uf Ascona Und schoppen oi Wichser is Koma!» Pardon für die Wortwahl, aber anders ...
Kids
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Familienmusical nach dem Roman von Michael Ende Lummerland wird langsam zu klein für alle Bewohner. Deshalb soll der Zugbetrieb eingestellt werden. Doch was ist ein Lokomotivführer ohne ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!