zurück

Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert
Klassische Musik

Samstag, 07.12.2019

17:00 - 18:00 Uhr

Coop Rhy Markt
Schützenstrasse 30
8245 Feuerthalen

Karte

Fiore Favaro & Clara Vedeche - «Musik für Klavier und Violoncello»

Clara Védèche, geboren 1996, erhielt mit 6 Jahren ihren ersten Cellounterricht. Sie studierte bis 2013 in Saint-Etienne mit Marianne Gaiffe und Pascal Jemain und danach in Lyon mit Augustin Lefebvre. 2018 schloss sie ihren Bachelor an der Hochschule für Musik in Basel bei Thomas Demenga ab und derzeit ist sie an derselben Einrichtung im Master eingeschrieben (Solistenstudium). 2012 wurde Clara Finalistin beim "VioloncellenSeine" Wettbewerb in Wetten. Sie nahm an mehreren Meisterklassen, u.a. mit Wolgang Emmanuel Schmidt, Franz Helmerson, Ivan Markovitch, Claudio Pasceri, Emmanuelle Bertrand, Edouard Sapey-Triomphe und Raphael Pidoux teil. Außerdem spielte sie in verschiedenen französischen Jugendorchestern und im Sommer 2016 auch beim "Schleswig Holstein Musik Festival". Seit 2018, spielt Sie oft mit dem « Orchestre Telemann » in Frankreich als Solistin. Zusammen mit der Pianistin Fiore Favaro trat sie 2016 als "Duo Demi" beim "Orpheus Competition" auf und gewann den dritten Preis. Dieser Erfolg ermöglichte den beiden Musikerinnen die Teilnahme am "Swiss Chamber Musik Festival" in Adelboden mit einem eigens für sie komponierten Stück des Komponisten Marcel Zaes. Clara hat im Jahr 2019 als Erasmusstudentin an der HMT Leipzig in der Klasse von Prof. Peter Bruns studiert. Sie wurde neulich für die Teilnahme am «Piatigorsky » Festival 2020 in Los Angeles nominiert.

Fiore Favaro wurde 1986 in Treviso/Italien geboren und begann ihr Klavierstudium im Alter von acht Jahren. In Italien hat sie mit Luisa Guariglia, Alessandro Commellato und Riccardo Zadra studiert. Zwischen 2009 und 2013 hat sie zwei Master an der Hoschule für Musik Basel mit dem Pianist Filippo Gamba abgeschlossen. Als sie in Italien studierte, gewann sie zahlreiche Preise als Solistin oder in Duo beim VI. Wettbewerb "Premio Fondazione CRT", beim nationalen Wettbewerb "Città Piove di Sacco", beim Kammermusik-Wettbewerb "Dino Caravita" und beim "Nuovi Orizzonti" in Arezzo. Sie spielte Konzerte sowohl als Solistin als auch Kammermusikerin in ganz Europa und Messico. Sie war Stipendiatin des Hirzen Pavillon Ensembles von 2011 bis 2013. In 2014-2015 zusammen mit dem Cellist Joonas Pitkänen hat sie ein doppel CD mit alle Beethoven Cello Sonaten aufgenommen. Sie spielt jetzt immer mehr in verschiedene Besetzungen und folgt so ihr Interesse und Passion für das Kammermusik-Repertoire. Seit 2017 ist sie Klavierlehrerin an der Musikschule Basel.

Programm:
L.V. Beethoven – Sonate für Violoncello und Klavier op.69 in A-Dur
I. Allegro ma non tanto
II. Scherzo. allegro molto
III. Adagio – Allegro vivace
***
R Schumann – Adagio und allegro op.70
C. Debussy – Sonate für Violoncello und Klavier
I. Prologue: Lent, sostenuto e molto risoluto
II. Sérénade: Modérément animé
III. Final: Animé, léger et nerveux

Musik Meister Schaffhausen in Zusammenarbeit mit Coop
Eintritt frei!

Pop/Rock/Jazz
Raphael Jost´s Swingin´ Christmas

Raphael Jost´s Swingin´ Christmas

Kurz vor Weihnachten lädt LIVE-Musikveranstaltungen im Haberhaus zur „Swingin‘ Christmas Night“. Wer kennt sie nicht: „Let it Snow!“, „Winter Wonderland“ ...
Pop/Rock/Jazz
Lo & Leduc (CH)

Lo & Leduc (CH)

«HYPE» - Tour «Mir chöme nume schnäu verbi Bhautes ächt u maches nöi Es geit oh wider schnäu verbi Dr Hype isch real» Bis jetzt ist aber immer noch ...
Diverses
Märlistadt - 10. Mittelalterlicher Handwerkermarkt

Märlistadt – 10. Mittelalterlicher Handwerkermarkt

Wie sah wohl die Welt vor 500 Jahren aus? Die Darstellungen aus dem Mittelalter erleben ein starkes Revival. Der mittelalterliche Handwerkermarkt zwischen den alten Mauern der ehemaligen ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!