zurück

Weiterbauen am Dorf

Worte

Donnerstag, 28.10.2021

19:30 - 21:00 Uhr

Rietmannsches Haus
Herrengasse 30
8213 Neunkirch

Karte

Vortrag mit 
- Patrick Schoeck, Leiter Baukultur Schweizer Heimatschutz
- Pierre Néma, Dipl. Arch. ETH, Bauberater Heimatschutz Schaffhausen

Die Menschen haben die Dörfer und Kulturlandschaften im Klettgau über Jahrhunderte geformt und weiterentwickelt. Dass der Bund viele davon als besonders schützenswert betrachtet, ist eine berechtigte Würdigung und Herausforderung zugleich.

Die Bautätigkeit in unseren Dörfern im Klettgau ist enorm. Was löst diesen Bauboom aus? Sind es die niedrigen Zinsen oder die Pandemie? Stehen Wachstum, Fortschritt und wirtschaftliche Prosperität der Gemeinden im Vordergrund? Ist es das Raumplanungsgesetzt, das zu einer kompakten Siedlungspolitik mit verdichtetem Bauen führt?

Der Leiter Baukultur des Schweizer Heimatschutz P. Schoeck wird zusammen mit dem Bauberater Heimatschutz Schaffhausen P. Néma das Verhältnis zwischen Baukultur und Landschaft beleuchten. Die beiden Experten nehmen Stellung zu Fragen der Entwicklung und Weiterentwicklung unserer Dörfer. Viele davon werden vom Bund als besonders schützenswert betrachtet. Sie regen durch ihre Referate und Bilder zur Meinungsbildung zu folgenden Themen an:
Wie kann das Klettgau wachsen und gleichzeitig bestehende Werte pflegen? Welche Landschaft möchten wir künftigen Generationen übergeben? Wie wird knappes Kulturland geschont und gleichzeitig attraktiver Wohnraum geschaffen? Welche Rollen spielen u.a. Gesetze wie das Raumplanungsgesetz, das ISOS, Heimatschutz, Private und Behörden für Bauten?

Kosten: Fr. 15.-

Bühne
Bülent Ceylan - «Luschtobjekt»

Bülent Ceylan – «Luschtobjekt»

Von der „Generation Instagram“ lernen, heißt siegen lernen! Deswegen zeigt BÜLENT seinem Publikum nicht die kalte Schulter, sondern die rasierte Brust. Bülent macht sich zum LUSCHTOBJEKT! ...
Klassische Musik
Silvesterkonzert

Silvesterkonzert

«Tierisch gut ins neue Jahr» mit der Sinfonietta Schaffhausen   Vogelstimmen aller Art haben schon seit Jahrhunderten die Fantasie von Komponisten angefacht. Aber auch andere ...
Bühne
Jugendclub Momoll Theater - «An der Decke leuchten die Sterne»

Jugendclub Momoll Theater – «An der Decke leuchten die Sterne»

Werkstattproduktion Für junge Menschen ab 11 Jahren und Erwachsene. Ein Stück, welches – mit viel Gespür und inspirierender Ästhetik – vom Älterwerden, von Zugehörigkeit, vom Umgang ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!