zurück

Widerstand von indigenen Frauen in Guatemala

Widerstand von indigenen Frauen in Guatemala
Worte
Samira Martv, Ethnologin und Autorin

Dienstag, 19.03.2019

19:00 - 20:30 Uhr

Haberhaus Bühne
Neustadt 51
8200 Schaffhausen

Internet: www.haberhaus.ch/buehne
Karte

Autorinnenlesung

Samira Martv, Ethnologin und Autorin
Historische Einleitung Tildy Hanhart

Zum Widerstand von indigenen Frauen in Guatemala forschte die Ethnologin Samira Marty und veröffentlichte ein sensibel geschriebenes Buch über ihre Kontakte mit den Aktivistinnen und die Gewalt und Unterdrückung, die sie erlebt haben.

Tildy Hanhart trägt eine historische Einleitung bei und hat vieles in ihrem langjährigen Engagement für die Rechte der indigenen Völker in Guatemala persönlich miterlebt.

Eintritt frei, Kollekte

Worte
Literaturboote 2019

Literaturboote 2019

Die Literaturboote sind ein besonderer Anlass im Kulturleben unserer Region. Sie sitzen mit einem Autor im Boot, lassen sich den Rhein hinunter treiben und lauschen dem Wort-Fluss des Autors – ...
Bühne
11. nordArt Theaterfestival - «Manuel Stahlberger, Uta Köbernick und Stefan Waghubinger»

11. nordArt Theaterfestival – «Manuel Stahlberger, Uta Köbernick und Stefan Waghubinger»

nordArt-Theaterfestival – Das Festival für Kleinkunst in Stein am Rhein vom 7. bis 17. August. Heute: Manuel Stahlberger, Uta Köbernick und Stefan Waghubinger – «Dreierlei ...
Pop/Rock/Jazz
XIXA (USA)

XIXA (USA)

Chicha, Cumbia, Latin-Rock XIXA sind psychedelisch, Cumbia, aber vor allem Rock’n’Roll. Die Musik der Band ist gleichzeitig verwurzelt in südamerikanischen Sounds/Stilen wie in der ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!